Vergänglichkeit…

P1080877

Veröffentlicht unter News

Es ist Herbst…

PA057647

Veröffentlicht unter News

Da steckt ein ganzer Baum drin…

P9257357

 

 

Veröffentlicht unter News

COBIMAX-Live-Themenabend „Frei und unabhängig – Mutterbindung ohne Ende?“

bei Bettina und Günter Jakob, Friedhofstr. 29, 64653 Lorsch im Holundergarten.
Freitag, 2. Oktober 2015 von 19 – 22 Uhr
Energieausgleich 10,- Euro
In den letzten 3 Schwangerschaftsmonaten beginnt das Gehirn der Mutter mit dem Gehirn des Kindes zu telekommunizieren.
Alles, was die Mutter denkt, was sie fühlt, selbst wenn sie sich ihr Knie anstößt, diese Emotionen, diese Gefühle werden direkt auf den Fetus im Mutterleib übertragen.
Es ist ein ständiges Senden und Empfangen zwischen den Gehirnen des werdenden Kindes und der Mutter. Es ist ein physiologischer Vorgang. Das kindliche Gehirn wird vorbereitet mit seinem eigenen physischen Körper zu interagieren.
Mutterbindung ohne Ende (Postfetalgravitationierung) bedeutet, dass die Gedanken, Gefühle, Symptome, Krankheiten der Mutter auch nach der Geburt weiter über die noch vorhandene Schwangerschaftsgehirnkarte auf das Kind bis ins hohe Alter übertragen werden. Keine Mutter macht das mit Vorsatz.
Mit COBIMAX können diese Vorgänge gut erkannt und auch korrigiert werden.

Anmeldung 06251 984331, E.Mail: inge.friedrich@cobimax.com und: http://www.holundergarten.com/impressum/kontakt/

 

Veröffentlicht unter News

 

Aus aktuellem Anlass geben wir nachfolgende Info weiter:banner-fluechtlinge

Direkthilfe Röszke (Grenze Serbien-Ungarn)

Liebe Freunde,
mich erreichte ein Hilferuf von der Grenze Serbien-Ungarn:

“Wir sind jetzt unterwegs von Röszke zurück nach Graz. Die Menschen die dort über die Grenze kommen werden zuerst auf einem freien Feld festgehalten und müssen die Nacht im Freien ausharren. Die Temperaturen sind jetzt auf 10 Grad gefallen. Die z. Z. ca. 2000 Menschen dort werden von offizieller Seite nicht versorgt. Decken, Jacken, Zelte, Isomatten usw. werden zur Gänze von NGO’s und freiwilligen Helfern gebracht. Es sind viele Familien mit Kindern und auch Babys. Es kommen stündlich 50 bis 100 Menschen an. Bitte fahrt runter und helft.”

Die Menschen frieren. Wer hilft mit, Transporter dahin zu bringen mit Zelten, Isomatten, Schlafsäcken, Winterkleidung? Es wäre schön, wenn ihr mir Feedback geben könnt, wer was mithelfen kann. Ich kann es nicht alleine machen.

Vielen Dank!katrin-bihlmayer2

Katrin

Kontakt für Organisation:

Katrin Bihlmayer 
Mobil: 0176 99620946 
Telefon: 08093 905691 
Email: katrin.bihlmayer@googlemail.com

 

UPDATE 9.9.2015, 19.30 Uhr:

Es sind schon mehr als 500,- € Spenden eingegangen und es haben sich auch schon Helfer gemeldet – sogar jemand, der einen 7,5 Toner LKW fahren kann! VIELEN DANK! Auch weiterhin werden Freiwillige (insbesondere Fahrer), Sachspenden, Fahrzeuge für den Transport und finanzielle Mittel benötigt. Bitte meldet Euch direkt bei Katrin, wenn Ihr helfen könnt. Das erste Team wird eventuell noch diese Woche aufbrechen und auch die Sammelstelle für das Flüchtlingslager in Röszke anfahren!

Weitere Info und Spendenbutton:   https://kaleshwar.de/de/blog/news/fluchtlinge-willkommen

 

Veröffentlicht unter News

P9017038Geschenk von einem Roten Milan…

Veröffentlicht unter News

P8296860Unsere Feuerpuja gestern Abend war wieder sehr intensiv und kraftvoll…

Veröffentlicht unter News

SETZ DICH ZU UNS ANS FEUER… am Samstag, dem 29. August 2015 um 20:00 Uhr im Holundergarten.

Seid herzlich eingeladen, am Feuer Platz zu nehmen, den inneren Frieden zu nähren und aus dem Herzen den wirkungsvollen Sankalpam für Frieden und Heilung auch in die Welt hinaus zu senden.

Feuer hat die Eigenschaft, etwas zu verbrennen, etwas zu transformieren. Alles in der Schöpfung wird zu Asche und aus der Asche entsteht Neues. In der Essenz sind Feuerpujas eine Form von Gruppenmeditation, eine Fernheilung für die Gesellschaft und unseren Planeten – pure kosmische Energie wird kreiert und reinigt die Atmosphäre.

P8246748

Veröffentlicht unter News

Agnihotra im Holundergarten

P8226740-001

Veröffentlicht unter News

COBIMAX®-Themenabend am 20. August um 19:00 Uhr: Elektrosmog

Veröffentlicht unter News
Jakob
Bajan-Konzert im Holunderhaus 2013